Aus der Herzkammer

Ramin Nikzad beobachtet, fühlt und schreibt. Die Ausschnitte aus dem Leben des Allgemeinmediziners sind eine Melange aus Wiener Schmäh, persischer Erzähltradition und der unverbesserlichen Zuversicht, dass der Mensch es besser kann – hier lesen Sie seine Berichte aus der Herzkammer.

Schwarz

Von 1989 bis 1994 lernte ich das Klavierspielen von meinem lieben Klavierlehrer Schwarz in der Musikschule St. Pölten. Ich verdanke ihm das Allerwichtigste, das Grundlegende für mein heutiges Klavi...
März 2021
Ramin Nikzad

Bester Fehler

Ich bin, was meine Lebenserwartung betrifft, so halb vernünftig. Ich ernähre mich recht vernünftig und bewege mich, mein BMI liegt bei 26, also noch etwas zu hoch, aber halbwegs im Rahmen. Mein Cho...
Februar 2021
Ramin Nikzad

Tiefschwarzer Silvester

Ich weiss mit absoluter Sicherheit, dass ich das Kind meiner Eltern bin.<br /> Zum einen bin ich genauso wahnsinnig wie die zwei, und überdies habe ich die Augen meiner Mutter und die Behaarung me...
Dezember 2020
Ramin Nikzad

Türke, unsportlich

Ich hatte im Gymnasium in allen intellektuellen Fächern immer sehr gute Noten. Ich interessierte mich eigentlich für alle davon: für die Sprachen genauso wie für die Naturwissenschaften oder die Ps...
November 2020
Ramin Nikzad

Schimmeltomaten

Im Winter vor genau vierzehn Jahren sass ich in einer Jogginghose in einem Yogainstitut in einem bereits damals hippen Wiener Gemeindebezirk.
Oktober 2020
Ramin Nikzad

The Party

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich im Burgtheater in Wien die Komödie «The Party» von Sally Potter gesehen. Ich stimme den meisten Kritiken zu: Das Stück hat Schwächen, aber die Inszenierung i...
September 2020
Ramin Nikzad

Basel

Im Basler Schema beginnt jedes Gespräch zwischen Patientin und Ärztin damit, dass der Arzt so lange schweigt und zuhört, bis der Patient aufhört zu reden.
August 2020
Ramin Nikzad

Zwischen den Zeiten

Ich war sechsundzwanzig oder siebenundzwanzig Jahre alt, als mir meine Mutter zum ersten Mal erzählte, dass mein steirischer Grossvater Karl nicht zur Hochzeit meiner Eltern im August 1967 im Wiene...
Juli 2020
Ramin Nikzad

Killervirus Horst

Mein E-Mail-Account wurde gesperrt mit der Anweisung, mich telefonisch an die GMX-Hotline zu wenden. Ich rufe dort an und es meldet sich Horst mit einer sonoren warmen Stimme und diesem norddeutsch...
Juni 2020
Ramin Nikzad

Die Horváth

All diese Corona-Massnahmen dienen vor allem dem Schutz der Älteren. Doch genau die leiden am meisten unter der Isolation und unter der Einsamkeit.
Mai 2020
Ramin Nikzad

Lachen essen Angst auf

Schere schneidet Papier. Papier verhüllt Stein. Stein zertrümmert Schere. So haben wir das als Kinder gespielt. And the winner took it all.
März 2020
Ramin Nikzad

Wenn die Familie warm wird

2007 habe ich zum ersten Mal einen Partner meiner Familie vorgestellt. Zum ersten und letzten Mal. Damals war ich jung und sehr euphorisch und zuversichtlich, was diese Beziehung betraf, aber bitte...
März 2020
Ramin Nikzad