N° 2/2022

Vor dem Nichts

Zu den Waffen – eine Bildbetrachtung
Von Andreas Öhler

CHF14.00

In den Warenkorb

Kategorie: bref Magazin Schlagwort: 2022

Beschreibung

Zu den Waffen – eine Bildbetrachtung

Von Andreas Öhler

Ukraine-Krieg : Warum wir uns das Schlimmste ausmalen und weshalb diese Angst das einzig Vernünftige ist

Von Raoul Löbbert

Kuratiert von

Armin Kerber, Dramaturg, Kurator, Journalist

Die Grossmutter unserer Autorin ist gestorben. Ihre Habseligkeiten bleiben ihr erhalten. Was soll nun mit ihnen passieren?

Von Annika Schmitz

Aus der Herzkammer

Die Rutschpartie
Von Ramin Nikzad

Am 15. Mai stimmen wir über eine Änderung im Transplantationsgesetz ab. Wird sie angenommen, gilt künftig: Das Schweigen zur Organspende wird als Zustimmung gewertet. Was sagt der Ethiker Markus Zimmermann zur erweiterten Widerspruchslösung?

Von Antonia Moser und Johanna Wedl

Filme lesen

Was wir entdecken, wenn wir Filme wieder und wieder schauen
Von Thomas Binotto

Zu Besuch in der Kirche Horgen, einem architektonischen Meisterwerk

Von Simon Koechlin

Leichte Sprache*

Übersetzungshilfe für die Predigt von Huldrych Zwingli: «Von Erkiesen und Fryheit der Spysen»
Von Heimito Nollé

Der ehrliche Klappentext

Daniele Muscionico erzählt in ihrem Buch «Starke Schweizer Frauen» die Lebensgeschichten von 30 Frauen. Besonders die Geschichten derjenigen abseits des Rampenlichts berühren
Von Christina Caprez

Unterschätzt

Die Gnade
Von Andreas Öhler