Die Seite wurde Ihrer Lesezeichenseite hinzugefügt. Klicken Sie auf das Menüsymbol, um alle Ihre Lesezeichen anzuzeigen. Die Seite wurde von Ihrer Lesezeichenseite entfernt.
Illustration: Jannis Pätzold
Freitag, 06. März 2020

Herr Trawny, die Liebe entzieht sich dem Denken, schreiben Sie in Ihrem neuen Buch, um dann 280 Seiten über nichts anderes zu philosophieren. Warum das Ganze, wenn es sinnlos ist?

Dass es nichts bringt, sich Gedanken über die Liebe zu machen, bestreite ich. Man kann durchaus manches zu ihr sagen. Nur…

Dieser Inhalt ist für Abonnent:innen des bref Magazins sichtbar.

Jetzt abonnieren

Haben Sie bereits ein Abo?