Die Seite wurde Ihrer Lesezeichenseite hinzugefügt. Klicken Sie auf das Menüsymbol, um alle Ihre Lesezeichen anzuzeigen. Die Seite wurde von Ihrer Lesezeichenseite entfernt.
Autorin: Christina Rietz
Freitag, 15. November 2019

Herr Egeler, Sie haben ein Buch über eine seltsame Reliquie geschrieben. Was ist der Gral?

Das kommt darauf an, wen Sie fragen. Im Zentrum des Gralsmythos steht in gewissem Sinne nicht der Gral, sondern die Frage nach dem Gral.

Wer hat diese Frage denn zum ersten Mal gestellt?

Dieser Inhalt ist für Abonnent:innen des bref Magazins sichtbar.

Jetzt abonnieren

Haben Sie bereits ein Abo?