Überschätztbref+

Licht

Die Seite wurde Ihrer Lesezeichenseite hinzugefügt. Klicken Sie auf das Menüsymbol, um alle Ihre Lesezeichen anzuzeigen. Die Seite wurde von Ihrer Lesezeichenseite entfernt.
Freitag, 10. Dezember 2021

«Der Advent ist eine dunkle Zeit. Da will ich kein Licht.» So sprach 2016 der resolute Pfarrer einer kleinen Gemeinde am Niederrhein und schaltete die gesamte Beleuchtung seiner Kirche aus. Das Zentrum des Ortes war nun in ungewohnte Finsternis gehüllt. Die Bürgerschaft wiederum war empört, hatten sie doch gerade erst ihre Häuser und Gärten…

Dieser Inhalt ist für Abonnent:innen des bref Magazins sichtbar.

Jetzt abonnieren

Haben Sie bereits ein Abo?