N° 4/2020 – Der siebte und letzte Sohn

CHF6.00

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der letzte Pfarrer Fliedner

Dass Theodor Fliedner Pfarrer wurde, entsprach der Familientradition – und seinem Wunsch, mit einer Ehefrau an der Seite eine Gemeinde zu leiten. Am Ende kam alles anders. Seine Geschichte steht auch für das Verschwinden einer Pfarrkultur.
Von Susanne Leuenberger  

Kuratiert von

Daniele Muscionico, Publizistin

Lewitscharoff

Die Angst vor einem Virus geht um. Die Therapie der Stunde heisst Religion
Von Sibylle Lewitscharoff

Was ist nur mit der Liebe passiert?

Der Philosoph Peter Trawny sieht das höchste aller Gefühle in Gefahr
Von Raoul Löbbert

Aus der Herzkammer

Wenn die Familie warm wird
Von Ramin Nikzad

Bücher aus Religion, Theologie und Kirche

Die Kirche und ihre Kunden:
 Ein neues Buch fordert eine neue Willkommenskultur in Kirchen
Von Bernd Berger

Journal

Die wichtigsten Ereignisse im Überblick

Cinémathèque

Eine filmische Hommage an die Kriegsfotografin Camille Lepage spürt ihrem Drang zur Zeugenschaft nach, für die sie mit dem Tod zahlte

Reaktionen

Der ehrliche Klappentext

Der britische Schriftsteller Julian Barnes ist Kunstliebhaber – und hat wunderbare Essays über die Kunst des Sehens verfasst
Von Conradin Conzetti

Le questionnaire de Proust

Die Moderatorin Monika Schärer stellt sich dem Fragebogen aus der Zeit der Pariser Salons

Zusätzliche Information

Gewicht 150 g