N° 12/2020 – Religion und Revolte im Wahljahr einer Nation

CHF14.00

Aufstand und Auferstehung

Warum ich im Sommer des US-Wahljahrs fast neun Minuten mit Gesicht nach unten vor dem Regierungsgebäude lag. Ein Essay über Black Lives Matter, die Bibel und die Hoffnung auf Wandel.

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Aufstand und Auferstehung

Warum ich im Sommer des US-Wahljahrs fast neun Minuten mit Gesicht nach unten vor dem Regierungsgebäude lag. Ein Essay über Black Lives Matter, die Bibel und die Hoffnung auf Wandel
Von Lotta Suter

Aus der Herzkammer

Schimmeltomaten
Von Ramin Nikzad

Die Sektengurus

Kaum jemand kennt sich in der religiösen Landschaft der Schweiz besser aus als die Theologen Schmid junior und senior. Ihr Rezept im Umgang mit Fiat Lux und Co.? Verständnis für die Sehnsucht der Menschen nach Wahrheit
Von Oliver Demont

Kuratiert von

Reinhard Schulze, Islamwissenschaftler

Yoga unser

Yoga ist ein Megatrend. Selbst Menschen mit Bezug zur Kirche murmeln heute öfter Om statt Amen. Was hat die fernöstliche Spiritualität, was die Kirche nicht hat? Der Erklärungsversuch einer Katholikin
Von Sophia Fritz

Gomringer

Gott ist selten vor Ort und doch nie weg
Von Nora Gomringer

Christus, der Umarmer

In Rio de Janeiro wütet das Virus und hoch über der Stadt trohnt die Erlöser-Statue. Nun wurde sie desinfiziert, damit sie wieder besucht werden kann. Was verbindet in diesen Zeiten Jesus mit den Menschen? Eine Bildbetrachtung
Von Raoul Löbbert

Bücher aus Religion, Theologie und Kirche

Der Theologe Juan José Tamayo rechnet mit dem Kolonialismus der Kirche ab
Von Doris Strahm

Cinémathèque

Gott oder Geld? Ein Dokumentarfilm zeigt das harte Leben von Sherpas in Nepal und ihr Dilemma, einen göttlichen Berg zu besteigen

Reaktionen

Der ehrliche Klappentext

Autorin Melitta Breznik hat den Abschied von ihrer sterbenden Mutter protokolliert
Von Christina Caprez

Leichte Sprache*

Übersetzungshilfe beim Lesen des Abschnitts «Der Pfarrberuf» auf der Ausbildungsplattform für reformierte Pfarrerinnen
Von Heimito Nollé

Zusätzliche Information

Gewicht 175 g
Umfang

48 Seiten