Die Seite wurde Ihrer Lesezeichenseite hinzugefügt. Klicken Sie auf das Menüsymbol, um alle Ihre Lesezeichen anzuzeigen. Die Seite wurde von Ihrer Lesezeichenseite entfernt.
Autor: Tom Kroll
Bilder: Sergiy Maidukov
Mittwoch, 20. April 2022

Herr Maidukov, Sie sind in Kiew. Wie ist derzeit die Lage bei Ihnen?

Es ist etwas Ruhe eingekehrt. Die Front hat sich einige Kilometer nach Norden verlagert. Dieser Tage höre ich nur noch vereinzelt Explosionen.

Was hörten Sie in den vergangenen Wochen?

Ich vernahm ununterbrochen das dumpfe Grollen vom Aufschlag der…

Dieser Inhalt ist für Abonnent:innen des bref Magazins sichtbar.

Jetzt abonnieren

Haben Sie bereits ein Abo?