Die Seite wurde Ihrer Lesezeichenseite hinzugefügt. Klicken Sie auf das Menüsymbol, um alle Ihre Lesezeichen anzuzeigen. Die Seite wurde von Ihrer Lesezeichenseite entfernt.
Freitag, 09. Oktober 2020

Ein Virus stösst Brasilien ins Unglück, nichts ist mehr wie vorher. Nur hoch über Rio de Janeiro breitet Christus nach wie vor gnädig seine Arme aus. Doch auch hier zu Füssen des Erlösers ist die neue Zeit mittlerweile unübersehbar. Wo sonst Touristen auf der Jagd nach dem perfekten Selfie den 710 Meter hohen Corcovado…

Dieser Inhalt ist für Abonnent:innen des bref Magazins sichtbar.

Jetzt abonnieren

Haben Sie bereits ein Abo?