N°19/2018

Heft bestellen

Von unten betrachtet

Mit Female Pleasure kommt Mitte November ein Schweizer Dokumentarfilm in die Kinos, der nichts weniger als eines  der grössten Menschheitsthemen ins Zentrum stellt: die Macht der Männer über Frauen und das jahrtausendalte Tabu der weiblichen Lust. Es ist eine Geschichte der Gewalt, die jeder Religion, Kultur und Klasse eingeschrieben ist. Eine Einordnung zu einem verstörenden Film, den erst recht jene sehen sollten, welche die «#MeToo»-Debatte für lästige Hysterie halten.

Von Susanne Leuenberger

Camenisch

Blick zurück

Kugelmann Amatruda Gümüşay

Wut im Bauch

Von Kübra Gümüşay

Reformierte Fussnote

Welchen Einfluss hat die Liebe auf die protestantische Theologie?

Von Andreas Bättig

Herr Pfarrer, lassen Sie Ihre Predigt stecken

Der Sermon von der Kanzel diente einst der geistlichen Erbauung. Heute hat sich die Form überlebt. Es ist Zeit, die Predigt von der Kanzel zu stossen. Eine Polemik

Von Hanna Jacobs

Bücher aus Religion, Theologie und Kirche

Die Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff und der Publizist Najem Wali bringen in Abraham trifft Ibrahim den Koran und die Bibel miteinander ins Gespräch

Von Samuel M. Behloul

Journal

Die wichtigsten Ereignisse im Überblick

Cinémathèque

Jurassic Park lässt grüssen: Ein neuer Dokumentarfilm zeigt sibirische Sammler von Mammutstosszähnen und begleitet internationale Forscher, die mit Gentechnik ausgestorbene und neue Tiere zum Leben erwecken wollen

Reaktionen

Der ehrliche Klappentext

Die ehemalige US-Aussenministerin Madeleine Albright warnt vor der Rückkehr des Faschismus

Von Thomas Brückmann

Le questionnaire de Proust

Die Nationalrätin Jacqueline Badran stellt sich dem Fragebogen aus der Zeit der Pariser Salons

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page
Heft bestellen