N° 4/2017

Heft bestellen

Eine Haltung wie Zwingli

Die christliche Elite in Südkorea ist stark mit Wirtschaft und Politik verbandelt. Das muss sich ändern, fordert die Theologieprofessorin Chung Meehyun aus Seoul. Es sei Zeit für eine Reformation.
Von Erika Burri

Camenisch

Piombino

Der Pfarrer als Sittenwächter

Die Stillstandsprotokolle zeigen den Pfarralltag in den reformierten Zürcher Kirchgemeinden des 17. Jahrhunderts. Dieser bestand zu einem grossen Teil darin, die Bevölkerung zu überwachen und zu disziplinieren.
Von Heimito Nollé

Krieg reformuliert

Ein Zitat aus einem Buch von Magda Szabó
Von Matthias Krieg

Bücher aus Religion, Theologie und Kirche

Ökologische Schubumkehr
Von Walter Ludin

Kugelmann Amatruda Gümüşay

Etwas mehr Nachsicht mit Gleichgesinnten, bitte
Von Kübra Gümüşay

Journal

Die wichtigsten Ereignisse im Überblick

Wo Gott hockt

Der Berner Regierungsrat Christoph Neuhaus spürt in der Kirche einen neuen Gestaltungswillen – und hofft, dass dieser nicht gleich wieder im Keim erstickt wird

Reaktionen

Der ehrliche Klappentext

Im Antikapitalistischen Buch der Mode beschreibt Tansy E. Hoskins eine billiardenschwere Industrie – faktenreich und mit spitzer Feder
Von Susanne Leuenberger

Le questionnaire de Proust

Autor Christoph Geiser stellt sich dem Fragebogen aus der Zeit der Pariser Salons

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page
Heft bestellen