N° 12/2016

Heft bestellen

Gerontologe Andreas Kruse über Abhängigkeit und Würde im Alter

Wir Menschen sind verletzlich – und damit sollten wir uns so früh wie möglich auseinandersetzen, findet Andreas Kruse. Dazu gehört für den führenden Altersforscher im deutschsprachigen Raum auch das Bewusstsein, dass das Leben einmal ein Ende hat.
Von Klara Obermüller

Reto Camenisch

Flamingos im Berner Dählhölzli

Der Pfarrer Tuck für die ausländischen Seelen

In der «All Souls Protestant Church» in St. Gallen finden englischsprechende Arbeitskräfte eine spirituelle Heimat. Scotty J. Williams ist der Pfarrer und Leiter dieses von der reformierten Kirche St. Gallen lancierten Projekts.
Von Andreas Bättig

1 von 2,3 Millionen

Barbara Reif suchte für das Museum Kloster Muri spannende Exponate

Meinung

Bruder Omar und das Schweigen
nach Orlando
Von Frank Lorenz

Nachrichten aus
reformierter Sicht

Die wichtigsten Ereignisse im Überblick

Nachruf

Ruth Epting, Pfarrerin und Vorkämpferin für die Frauen
in der Kirche

Kafi Freitag

Heute fast ohne Text

Wussten Sie, dass …

die Schweizer Reformatoren den Talar abgeschafft haben?
Von Peter Opitz

Eine neue Ausstellung will die Lust am Leichnam wecken

Von Heimito Nollé

In seinem Buch beschreibt Daniele Giglioli, wie gerne wir uns selbst zu Opfern machen

Von Hans Jürgen Luibl

Kirchenasyl in Kilchberg: Drängende Fragen nach der Ausschaffung

Von Oliver Demont

Die Reformierten und die Engel: Es ist kompliziert

Von Tobias Zehnder

Reaktionen

Zuschriften der Leserschaft

Der ehrliche Klappentext

Für den Demografen und Autor Massimo Livi ist Migration vor allem eines: ein Motor des Fortschritts

Prousts Fragebogen

Unterhalter Dominic Deville stellt sich dem Fragebogen aus der Zeit der Pariser Salons

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page
Heft bestellen